Integrationskurs

Wir empfehlen allen Migranten eine Beratung durch die Migrationsdienste, z.B. durch die AWO. Auch die Caritas, das Diakonische Werk und andere Beratungseinrichtungen sind gerne bereit Sie zu unterstützen.


Kostenübernahme durch das
Bundesamt für Migration und
Flüchtlinge (BAMF) möglich.
08.45 – 12.00 Uhr
12.30 – 15.45 Uhr
14.00 – 17.15 Uhr
17.15 – 20.30 Uhr


20 Unterrichtsstunden wöchentlich, montags bis freitags

Kursdauer: 3-7 Monate (max. 660 Unterrichtseinheiten, in besonderen Fällen
bis 960 Unterrichtseinheiten)
Zielgruppe: Für Alt- und Neuzuwanderer, EU-Bürger und Spätaussiedler nachdem neuen Zuwanderungsgesetz.

  • Basis- und Aufbausprachkurs („B1-Vorkurs“)
  • Vermittlung von sprachlichen Fähigkeiten zur Bewältigung von Alltagssituationen
  • Schwerpunkte u.a.: Arbeitssuche, Landeskunde
  • Abschluss: Zertifikat DTZ (Deutsch-Test für Zuwanderer)


Termine ab:
28.11.2016



Kontakt

Hartnackschule Berlin

  • Die Hartnackschule auf Facebook